Schülerliga Webshop
Freitag, 31.05.2024
BG/BRG Oeversee dominiert auch am Kleinfeld
Sparkasse-Schülerliga Fußball Landesmeisterschaft 2023/24

Das 47. Landesfinale der Steiermark fand in diesem Jahr auf der wunderschönen Sportanlage in Gnas statt. Zunächst wurde zwischen der HIB Liebenau und der MS St. Stefan ob Stainz im kleinen Finale der 3.Platz ausgespielt. Vor den vielen Zuschauer der Mittelschule Gnas spielten die Kids der HIB Liebenau gefällig nach vorne und sicherten sich die Bronzemedaille mit einem fulminanten 5:1 Sieg. Danach folgte das große Finale zwischen der SMS Hartberg und dem BG/BRG Oeversee. Unter den Augen von zahlreichen Ehrengästen begann ein kampfbetontes und flottes Spiel im Stadion Gnas. Die Spieler aus Graz waren den Hartbergern körperlich überlegen und stellten bereits in der ersten Halbzeit auf 2:0. In der zweiten Halbzeit versuchten die Hartberger das Ruder nochmals rumzureißen, jedoch agierte das BG/BRG Oeversee abgezockt und landete noch weitere schöne Treffer. Schlussendlich setzte sich das BG/BRG Oeversee verdient, eindrucksvoll und souverän mit 7:1 durch und wird die Steiermark würdig beim Bundesfinale vertreten.

Ein großer Dank gilt dem Organisationsteam um Philipp Stuber Hamm, der MS Gnas unter der Leitung von Ing. Georg Kaufmann, der Marktgemeinde Gnas, dem Sportverein Gnas, der Bildungsdirektion Steiermark, dem Steirischen Fußballverband, der Steiermärkischen Sparkasse sowie allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die für einen würdigen Finaltag sorgten.

Endstand:

1. BG/BRG Oeversee
2. SMS Hartberg
3. HIB Liebenau
4. MS St. Stefan ob Stainz